Consultancy: Grants

BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) Förderung unternehmerischen Know-hows:

Beratung für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und Freiberufler/innen ab dem 1. Geschäftsjahr. Förderung von allgemeiner Beratung zu allen wirtschaftlichen, finanziellen, personellen und organisatorischen Fragen, fachspezifische Beratung für Unternehmerinnen, Migrant/innen, körperlich Eingeschränkte.

Zuschuss: 50%-90 % je nach Unternehmensstand und Bundesland. Das Coaching erfolgt innerhalb von 1/2 Jahr. Der Antrag muss vor Beratungsbeginn durch das Unternehmen bei der jeweiligen Leitstelle gestellt werden und bewilligt worden sein.

BAFA Beratungs-Nr.: 149259

Selbstzahler.innen: Das Honorar für Selbstzahler.innen mache ich von der Finanzkraft der Klient.innen anbhängig. Bei der Einzelberatung ermitteln wir im gemeinschaftlichen Vorgespräch die Honorarhöhe, die sich für beide richtig anfühlt. Bei der Gruppenberatung machen wir das Honorar zum Gruppenthema und legen es im Konsens fest.